Donnerstag

Antisemitismus - mehr als nur ein Vorurteil



Anlässlich des neuerlichen Krieges in Gaza kam es im Sommer 2014 zu einer Vielzahl antiisraelischer Demonstrationen, in deren Umfeld immer wieder offen antisemitische Äußerungen getätigt und auch Gewalttaten begangen wurden. Diese und andere Manifestationen von Antisemitismus können nur angemessen kritisiert und bekämpft werden, wen man versteht, dass es sich dabei um mehr handelt als um ein bloßes Vorurteil über die Juden, nämlich um eine umfassende Erklärung für unverstandene gesellschaftliche Prozesse. Zu diesem Zwecke werden im Vortrag anhand aktueller Beispiele zentrale Ansätze der Antisemitismuskritik erläutert. 

Floris Biskamp ist Politikwissenschaftler an der Universität Kassel. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen Rassismus, Antisemitismus und Islamismus. 

Freitag, 26. Juni, 19 Uhr 
Die Ganze Bäckerei (Frauentorstraße 34 /86152 Augsburg)
vortragsreihe-augsburg.tumblr.com