Sonntag

Vortragsmitschnitt online "Die Transformation des Rassismus - ist „Kultur“ die neue „Rasse“?" - 25.09.2015

Mit dem Vortrag zur Transformation des Rassiusmusbegriffs hat unser Organisationsteam der Vortragsreihe ein glückliches Händchen bei der Auswahl von Thema und Referent gewählt. Aktueller denn je, wird Kultur als Ersatz für Rasse herangezogen und der Versuch unternommen, die Fremdheit von Menschen zu konstruieren. Interessant und verstörend zugleich, der Teil des Vortrags über positiven Rassismus der unbewusst aus einem gutgemeinten antirassistischen Grundverständnis herausbricht, den Aussprechenden deswegen nicht zum Rassisten/zur Rassistin macht, aber Einfluss auf die Diskurse hat. Absolute Klasse der Vortrag, Hörempfehlung!
Nachzuhören hier: https://drive.google.com/file/d/0B3-xAvQVii2lY2V3aUppazhMYXM/view?usp=sharing