Montag

Vortragsmitschnitt "Helft den Gefangenen in Hitlers Kerkern - Die Rote Hilfe Detschlands in der Illegalität ab 1933"

Wer nicht selbst zum Vortrag kommen konnte, hat über den Audiomitschnitt die Möglichkeit den spannenden Vortrag über die Aktivitäten der Roten Hilfe in der Anfangszeit der Naziherrschaft ab 1933 nachzuhören. Auch wenn die Zeitspanne von 1933 bis ca. 1940 kurz erscheinen mag, in der die Rote Hilfe damals, unter dem massiven Druck der Gestapo, noch agieren konnte, gibt der Vortrag die interessante Geschichte der Rote Hilfe in der Zeit wieder, in einer Zeit, in der Rechtsstaatlichkeit und menscheliche Grundwerte in hohem Tempo von den Nazis und Ihren Helfer*innen ausradiert wurden.
Hier der Link zum Download: https://drive.google.com/open?id=1qLsHC0goSs5e8nijw2enGjsZja0TDWy-