Sonntag

Linke Einführungswochen - Vorträge, Stadtführung, Filmabend

Augsburg bietet für viele linke, links-alternative und linksradikal interessierte Menschen, verschiedenste Initiativen und Projekte. Um die mal vorzustellen, finden bis Ende November die linken Einführungswochen statt. Es Vorträge, Stadtführungen, Kundgebungen, Aktionen, Filmabende bei denen Du teilnehmen  und die verschiedenen Initiativen kennenlernen kannst. Wenn's passt, frag nach dem nächsten Treffen, geh zum Plenum und bring Dich ein, so dass es noch mehr linke, links-alternative und links-radikale Aktivitäten in Augsburg gibt.

Die Veranstaltungen in der Ganzen Bäckerei:
31.10. ab 21 Uhr, Linke Soli-Halloweenparty (Ganze Bäckerei)
06.11. ab 19 Uhr, Vortrag "Prekäre Arbeitswelten" - Stefan Dietl (GEW Augsburg)
10.11. ab 10 Uhr, Stammtischkämpfer*inennausbildung (SDS Augsburg)
16.11. ab 19 Uhr, Vortrag "Rechte Strukturen in Augsburg" (Solid Augsburg)
23.11. ab 19 Uhr, Vortrag "Was tun wenn's brennt" (Rote Hilfe Augsburg)

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der linken Einführungswochen:
26.10. ab 19 Uhr, Veganes Picknick im Provino Club (Provinostraße 35) von Offene Käfige
27.10. ab 13 Uhr, Nachhaltige Stadtführung: Besuch von Orten in Augsburg, wo Nachhaltigkeit tagtäglich stattfindet mit Startpunkt am Moritzplatz vom Wohnprojekt Paradieschen
30.10. ab 17 Uhr, Video-Mahnwache "Making Visible" in der Fußgängerzone Annastraße 25 von Offene Käfige
31.10. ab 20:30, Punk Konzert: Dahoam #3 in der Ballonfarbik (Austraße 27) von der Ballonfabrik
02.11. ab 19:30 Vortrag, Diskussion, Musik "Themenabend Fluchtursachen" in der Stadtbücherei/S-Forum vom Flüchtlingsrat Augsburg
03.11. ab 15 Uhr, Offenes Plenum des Netzwerks zum Frauen*streik 2019 im Grandhotel Cosmopolis vom Frauenstreikbündnis
07.11. ab 19 Uhr, Alle-bleiben-hier-Stammtisch im Café Tür-an-Tür (Wertachstraße 29) vom Augsburger Flüchtlingsrat
08.11. ab 19:30 Vortrag "Revolte der Frauen - die Achtund-sechziger-Bewegung war auch weiblich" vom Frauen*streikbündnis Ort wird noch bekannt gegeben
11.11. ab 14:00 Postkolonialer Stadtrundgang (Englisch und Deutsch) Startpunkt für den englischsprachigen Stadtrundgang am Rathausplatz, für den deutschsprachigen Stadtrundgang beginnt's am Königsplatz von Augsburg Postkolonial - Decolonize Yourself!
20.11. ab 19 Uhr Kundgebung "Transgender Day of Remembrance" am Königsplatz von der Deutschen Gesellschaft Transidentität und Intersexualität e.V. (DGTI)
24.11. ab 19 Uhr Filmvorführung "Bushfallers + Filmgespräch im Grandhotel Cosmopolis von Augsburg Postkolonial - Decolonize Yourself!

Alle Veranstaltungen gibt's auch als Facebook-Event: https://fb.me/linkewochenaux